Kreisverband Oberhavel

die NPD im Kreis OHV

Der Kreisverband Oberhavel ist der älteste Brandenburger Verband der NPD. Hier ist die NPD seit 2003 kommunal vertreten und hält aktuell mit Mandaten im Kreis, in den Städten Fürstenberg/ Havel, Kremmen, Oranienburg und Velten, sowie in den Gemeinden Mühlenbecker Land und Oberkrämer die meisten Mandate aller Brandenburger Verbände.

Aktuelles aus Oberhavel

Amtlich: Schutzzonen absolut legal!

Donnerstag, 17 Januar 2019 von
Kriminalisierungsversuche gegen ehrenamtliche Helfer gescheitert Es ist klar, dass das Projekt „Schutzzone“ ein rotes Tuch für Gutmenschen und die linke Mainstreampresse ist. Wer sich für die einheimische Bevölkerung stark macht und auf die ausufernde Gewalt bestimmter Zuwanderergruppen aufmerksam macht, der mutiert zwangsläufig zum Staatsfeind Nummer 1 solcher Gestalten. Umso erfreulicher ist, dass alles Geifern nichts

Zeitzeuge der Neuzeit

Montag, 31 Dezember 2018 von
Auf seiner Jahresabschlussveranstaltung ließ der NPD-Kreisverband Oberhavel drei Tage vor Silvester 2018 einen Zeitzeugen der Neuzeit zu Wort kommen. Damit sind nationale Deutsche gemeint, die seit mehreren Jahrzehnten an vorderster Front im Kampf für die Freiheit und Zukunft ihres Landes kämpfen.
Werden in Deutschland die fatalen Folgen der negativen demographischen Entwicklung diskutiert, wird von den etablierten Parteien das Allheilmittel stets in forcierter Einwanderung gesehen. Auch die Debatte um den vermeintlichen Fachkräftemangel dreht sich grundsätzlich um Einwanderung von angeblichen Fachkräften. Man hat das Gefühl, dass die deutschen Politiker dem eigenen Volk nichts mehr zutrauen, was angesichts des

BURKHARD SAHNER

Kreisvorsitzender

Burkhard Sahner ist Kreisvorsitzender der Nationaldemokraten im Kreis Oberhavel. Darüber hinaus vertritt er die NPD in der Gemeindevertretung Schönwalde-Glien.

OBEN