Kreisverband Oberhavel

die NPD im Kreis OHV

Der Kreisverband Oberhavel ist der älteste Brandenburger Verband der NPD. Hier ist die NPD seit 2003 kommunal vertreten und hält aktuell mit Mandaten im Kreis, in den Städten Fürstenberg/ Havel, Kremmen, Oranienburg und Velten, sowie in den Gemeinden Mühlenbecker Land und Oberkrämer die meisten Mandate aller Brandenburger Verbände.

Aktuelles aus Oberhavel

Der massive interne Druck hat Andre Poggenburg dazu veranlasst, seine Ämter als Landes- und Fraktionsvorsitzender in Sachsen-Anhalt aufzugeben. Der Rückzieher von Poggenburg ist ein weiterer Beweis dafür, dass die Meinungsfreiheit in der AfD zwar immer wieder gerne in den Mund genommen wird, aber in den eigenen Reihen zur Floskel degeneriert ist.
Heute ist mal wieder Frauentag und die Zeitungsgazetten sind voll von Hinweisen, in welchen Bereichen Frauen noch immer benachteiligt sein sollen. So verdienen sie weniger als Männer, sie gelangen seltener in Führungspositionen von Politik und Unternehmen und unsere Sprache ist weiterhin furchtbar männlich.

Kommt nach dem Wolf der Bär?

Freitag, 23 Februar 2018 von
Über 22 Wolfsrudel, so wird geschätzt, leben derzeit in Brandenburg, und ihre Spuren in Form von zahlreich gerissenen Nutztieren sind nicht zu übersehen. Brandenburg hat übrigens die meisten Wölfe im Land, und die Population wächst jährlich um 30%. Die von Tierschützern und Grünen kultivierte Vorstellung, daß ein ausgerottetes Wildtier sich seinen früheren Lebensraum zurückerobert, ist

BURKHARD SAHNER

Kreisvorsitzender

Burkhard Sahner ist Kreisvorsitzender der Nationaldemokraten im Kreis Oberhavel. Darüber hinaus vertritt er die NPD in der Gemeindevertretung Schönwalde-Glien.

OBEN