Kreisverband Oberhavel

die NPD im Kreis OHV

Der Kreisverband Oberhavel ist der älteste Brandenburger Verband der NPD. Hier ist die NPD seit 2003 kommunal vertreten und hält aktuell mit Mandaten im Kreis, in den Städten Fürstenberg/ Havel, Kremmen, Oranienburg und Velten, sowie in den Gemeinden Mühlenbecker Land und Oberkrämer die meisten Mandate aller Brandenburger Verbände.

Aktuelles aus Oberhavel

Ohne den Marine- und NGO-Shutteleservice würden weit weniger Migranten die Überfahrt antreten, würden weniger Menschen ertrinken und weniger Geld in die Taschen der Schlepper fließen. DS-TV erklärt, wie das abgekartete Spiel im Mittelmeer funktioniert.
Angesichts sich häufender Straftaten und Übergriffe vor allem in der Cottbuser Innenstadt dürften sich immer mehr Cottbuser Bürger diese Frage stellen. Das einzige, was die Rathausspitze bisher auf den Weg gebracht hat, um der Bildung von Brennpunkten entgegenzutreten, ist ein Alkoholverbot in der Innenstadt und die Einschränkung des kostenlosen WLAN-Zugangs. Diese Maßnahme bekämpft das Problem
Am diesjährigen Pfingstwochenende fand der alljährliche Kulturausausflug der NPD Brandenburg statt. Viele Kameraden, u.a. mit deren Familien, folgten der Einladung des Landesverbandes. Gemeinsam erkundeten wir die märkische Geschichte, eingebettet in die herrliche Ruppiner Landschaft. Wir begaben uns auf die Spuren der Befreiungskriege und bestaunten die Herrlichkeit preußischer Architektur.

BURKHARD SAHNER

Kreisvorsitzender

Burkhard Sahner ist Kreisvorsitzender der Nationaldemokraten im Kreis Oberhavel. Darüber hinaus vertritt er die NPD in der Gemeindevertretung Schönwalde-Glien.

OBEN