Kreisverband Havel-Nuthe

Die NPD in den Kreisen Havelland, Potsdam-Mittelmark und der Stadt Brandenburg

Es gibt in Deutschland sogenannte Schutzsuchende, die in dem Land, in dem sie angeblich verfolgt werden, Urlaub machen. Ihren Anspruch auf Asyl verlieren sie dennoch nicht. Auch gibt es in Deutschland Personen, die von den Sicherheitsbehörden als „Gefährder“ eingestuft werden, denen Terroranschläge zugetraut werden. Auch diese Menschen können in unserem Land seelenruhig leben, ohne vom
Alles Gute unseren Frauen zum Frauentag! Hoffentlich werden sie nicht nur am heutigen Tag von ihren Männern geehrt und mit Respekt behandelt. Denn Respekt ist es, worum es eigentlich gehen sollte, und nicht Gleichschaltung! Es gibt Männer und es gibt Frauen, alle anderen sollten zum Arzt gehen. Der Unterschied von Männern und Frauen ist keine
Nun hat es CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer am eigenen Leib erfahren müssen: Sie ist zum Opfer eines „Shitstorms“ von Gutmenschen geworden, weil sie sich im Rahmen einer Karnevalsrede – bei denen garstige Witze seit jeher bekannt und üblich sind – über Unisex-Toiletten lustig gemacht hat. AKK verteidigt ihre lustig gemeinten Aussagen bislang, doch scheint sie bei

MICHEL MÜLLER

Kreisvorsitzender

FRANK KITTLER

Stadtverordneter

ANDRÉ SCHÄR

Kreistagsabgeordneter
OBEN