Mitglied werden

Landesvorstand

Aktuelles

Die soziale Heimatpartei in Brandenburg

Die NPD trägt keine Kippa

Mittwoch, 25 April 2018 von
Bundeskanzlerin Merkel beklagt neue, importierte Formen des Antisemitismus. Auch erklärte sie bereits vor rund zehn Jahren, dass die Sicherheit Israels deutsche Staatsräson sei. Bundesaußenminister Heiko Maas sagte kürzlich, dass Angriffe gegen Juden sich gegen uns alle richten. Alle Deutschen müssten ein Zeichen gegen Antisemitismus setzen.
Am vergangenen Sonnabend fand in Cottbus eine Sondersitzung der Stadtverordneten statt, zu der explizit auch Cottbuser Bürger eingeladen wurden, um sich zu Wort zu melden. Thematisch sollte es ausschließlich um die angespannte Lage in der Stadt und die daraus zu ziehenden Konsequenzen gehen. Das offizielle Ziel der Organisatoren war es, die Spaltung in der Stadt
Nachdem vor einigen Wochen im Cottbuser Stadthaus eine Diskussionsveranstaltung mit mehreren Vertretern unterschiedlicher Behörden, Vereine und Parteien stattgefunden hat, soll nun am kommenden Sonnabend eine Sondersitzung der Cottbuser Stadtverordnetenversammlung durchgeführt werden, bei der es ausschließlich um die angespannte Lage in Cottbus gehen wird. Dazu stellte Stadtverordnetenvorsteher Reinhard Drogla fest: „Wir wollen die Diskussion von der

Pressemeldungen

Die soziale Heimatpartei in Brandenburg

FLORIAN STEIN

Pressesprecher

  • inLausitz, Presse

    Weder Frust noch Integration – wir wollen einfach unsere Heimat erhalten!

    Heute Abend strahlt der RBB einen Dokumentarfilm mit dem Titel „Schnauze voll? Zwischen Frust und Integration“ aus, der den Machern zufolge ein filmisches Portrait einer gespaltenen Stadt sein soll. Es soll explizit kein Film über „Flüchtlinge“ sein, sondern es sollen neben diesen auch besorgte Bürger, Lehrer, Polizisten, Beamte, Sozialarbeiter und...
  • inLausitz, Presse

    Cottbuser Asylkrise – Bürgerdialog ja, Placebo-Pillen nein!

    Es geht ein Riss durch Cottbus. Auf der einen Seite stehen die, die besorgt um ihre Heimat sind, weil die Ausländerkriminalität überhandnimmt. Auf der anderen Seite agieren die, die aus unterschiedlichen – oftmals finanziellen – Gründen weitere Zuwanderung nach Deutschland wünschen. Die Fronten sind verhärtet, die Diskussionen werden nicht selten i...

Facebook

mehr als 9.000

Spenden

im Bild

Infomaterial verteilen

jetzt beim Materialdienst

Twitter

Die NPD in der Mark

Wir für Sie

BENJAMIN MERTSCH

kommunalpolitischer Sprecher

KLAUS BEIER

Landesvorsitzender

AILEEN ROKOHL

Schatzmeister

RONNY ZASOWK

stellv. Landesvorsitzender
OBEN