Mitglied werden

Landesvorstand

Aktuelles

Die soziale Heimatpartei in Brandenburg

Chemnitz muß zur Schutzzone werden!

Mittwoch, 19 September 2018 von
Chemnitz: DS-TV war vor Ort und sprach mit Stefan Hartung, Sprecher der Bürgerinitiative Freigeist e.V. aus dem Erzgebirge, über die Bürgerproteste gegen den Import von Kriminalität, gegen den Kontrollverlust an den Grenzen und den Rückzug des Rechtsstaates aus seiner Verantwortung für die öffentliche Sicherheit und Ordnung in unserem Land. Wichtig war uns, sowohl die aktuelle
Die AfD-Spitze hat die Forderung des sachsen-anhaltinischen Ministerpräsidenten Haseloff zurückgewiesen, wonach die Parteiführung ihr Verhältnis zum Rechtsextremismus klären soll. In einer Erklärung wird mitgeteilt, daß man ausdrücklich keine Teilnahme an Kundgebungen wünsche, bei denen Demonstranten sich mit extremistischem Gedankengut hervortäten. Solche Leute wären – so wörtlich – „bei Veranstaltungen der NPD womöglich richtig aufgehoben“.
War das doch schön, wenigsten ein paar Wochen nichts von Flinten-Uschi von der Leyen zu hören – doch jetzt prüft die Bundesverteidigungsministerin offenbar eine deutsche Beteiligung an einem sogenannten „Vergeltungsschlag“ gegen die syrische Regierung. Hat Baschar al-Assad etwa die Bundesrepublik angegriffen? Oder braucht Merkel den Krieg, weil es ohne solchen keine Kriegsflüchtlinge für ihren großen

Pressemeldungen

Die soziale Heimatpartei in Brandenburg

FLORIAN STEIN

Pressesprecher

Facebook

mehr als 9.000

Spenden

im Bild

Infomaterial verteilen

jetzt beim Materialdienst

Twitter

Die NPD in der Mark

Wir für Sie

BENJAMIN MERTSCH

kommunalpolitischer Sprecher

KLAUS BEIER

Landesvorsitzender

AILEEN ROKOHL

Schatzmeister

RONNY ZASOWK

stellv. Landesvorsitzender
OBEN