Mitglied werden

Landesvorstand

Spenden

Aktuelles

Die soziale Heimatpartei in Brandenburg

Brennpunkt Bautzen: Was wirklich geschah

Freitag, 23 September 2016 von
Durch den Konflikt zwischen UMAs – sogenannten „unbegleiteten minderjährigen Ausländern“ – und Einheimischen ist die ostsächsische Stadt Bautzen ins Visier der Medien geraten. Doch war es wirklich so, dass dort wahllos „Hetzjagd“ auf Migranten gemacht wurde, ohne dass es dafür den geringsten Anlass gab? DS-TV hat sich vor Ort ein eigenes Bild gemacht und mit

Populisten und Falschwähler

Dienstag, 20 September 2016 von
Warum tun die Menschen das? Warum wählen sie eine Partei, vor der alle wichtigen Leute warnen, weil sie keine Lösungen anbietet? Vielleicht, weil sie die „Lösungen“ der verlogenen Kartellparteien einfach nur noch satt haben. Das öffentliche Rätselraten, weshalb die mit dem Stempel „Rechtspopulisten“ versehenen blauen Dunkelmänner gewählt werden, sagt viel über die verkommenen Hofschranzen des

Den Saustall BAMF endlich ausmisten!

Dienstag, 20 September 2016 von
Seit weit mehr als einem Jahr steht das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (kurz: BAMF) in der Kritik. Die Asylverfahren dauern im Schnitt deutlich mehr als ein halbes Jahr, die Asylbewerber halten sich nicht an Wohnsitzauflagen, sodass der Aufenthaltsort unzähliger Zuwanderer aktuell noch immer nicht geklärt ist. Der Chef der Bundesagentur für Arbeit, Frank-Jürgen Weise,

Pressemeldungen

Die soziale Heimatpartei in Brandenburg

FLORIAN STEIN

Pressesprecher

Facebook

mehr als 9.000

Spenden

im Bild

Infomaterial verteilen

jetzt beim Materialdienst

Twitter

Die NPD in der Mark

Wir für Sie

BENJAMIN MERTSCH

kommunalpolitischer Sprecher

KLAUS BEIER

Landesvorsitzender

AILEEN ROKOHL

Schatzmeister

RONNY ZASOWK

stellv. Landesvorsitzender
OBEN